Bewegungsapparat

Warm Up am Strand
Unser Bewegungsapparat ist ein System, das auf einem gut abgestimmten Gleichgewicht zwischen sensorischer Information, muskulärer Aktion und der Integration vieler anderer Reize beruht.
In vielen Fällen kommt es durch Fehlfunktion
von Sensorik und Motorik zu muskulären Problemen.
Auslöser können Verletzungen durch Sport, Unfälle oder auch Operationen sein.
Aus den daraus resultierenden Fehlbelastungen der Statik können dann Schmerzen und Funktionseinschränkungen entstehen.
Auch akute Beschwerden, wie z.B. Hexenschuss (Lumbago) haben meist eine Vorgeschichte.
Eine sitzende Tätigkeit, die häufig für die Volkskrankheit Rückenschmerzen verantwortlich gemacht wird, ist nicht zwingend die einzige Ursache für Rückenprobleme.
Ebenso sind Verspannungen, besonders im Schulter- und Nackenbereich, bei vielen Menschen schon als chronische Belastung verbreitet.
Häufig können auch bei Schulterschmerzen, Knieschmerzen oder anderen Gelenkbeschwerden keine erklärenden
Ursachen gefunden werden.
Die Neurofunktionelle Integration kann dabei helfen, das so wichtige Gleichgewicht und die Interaktion der verschiedenen Teile im Bewegungsapparat wieder herzustellen.